Wasserversorgung St. Antönien - Information zur Trinkwasserqualität 2022 | Gemeinde Luzein

Neuigkeiten - Wasserversorgung St. Antönien - Information zur Trinkwasserqualität 2022

Hygienische Beurteilung: Untersuchungszeitraum 3. - 9. August 2022
Die mikrobiologischen Proben lagen, soweit untersucht, innerhalb der gesetzlichen Vorschriften. Das Trinkwasser ist hygienisch einwandfrei.

Herkunft des Wassers:
Das Wasser für die Einzugsgebiete Dorf - Ascharina stammt aus den Quellen Huswald und für die Einzugsgebiete Rüti und Aschüel aus der Quelle Zug.

Chemische Beurteilung:
Gesamthärte Quellen Huswald 16.3° fH französische Härtegrade
Gesamthärte Quelle Zug 18.6° fH französische Härtegrade
Das Wasser ist als mittelhart zu bezeichnen.
Bitte beachten Sie die entsprechende Waschmitteldosierung.

Quellen Huswald
Nitrat 2.00 mg/l, Calcium 61.70 mg/l, Magnesium 2.31 mg/l

Quelle Zug
Nitrat 1.30 mg/l, Calcium 57.60 mg/l, Magnesium 10.30 mg/l

Das Wasser erfüllt die chemischen Anforderungen gemäss der Lebensmittelgesetzgebung.

Behandlung des Wassers:
Das Wasser wird im Frühsommer mit einer UV Anlage behandelt.

Detaillierte Angaben sind auf der Homepage www.luzein.ch (Rubrik Verwaltung > Dienstleistungen A – Z > Wasserversorgung St. Antönien) ersichtlich.