Pany-St. Antönien-Card | Gemeinde Luzein

Pany-St. Antönien-Card

Neuigkeiten - Pany-St. Antönien-Card

Pany-St. Antönien-Card - Die Gästekarte der Gemeinde Luzein
Mit der Pany-St. Antönien-Card haben alle in der Gemeinde Luzein übernachtenden Gäste folgende Vergünstigungen.

  • freie Fahrt auf der Postautolinie Küblis - Pany - St. Antönien Platz - (im Sommer bis Sagaris P6)
  • freie Fahrt auf der Postautolinie Schiers - Pany -  Börtji
  • 50% Ermässigung auf Tages-, Halbtages-, Wochen- und Saisonkarten der Skilifte Pany und St. Antönien
  • kostenlose Teilnahme am Familien-Schlittelplausch in Pany
  • kostenloser Eintritt ins Ortsmuseum 'Laubänähus' - Haus der Lawinen in St. Antönien
  • 25 % Ermässigung auf Tages- und Privattouren, Gipfel-Fonduetouren, Schneeschuhtouren mit Freeride Alpin Schlitten, Iglu bauen
  • freier Eintritt ins Schwimmbad Pany (Sommer)
  • freie Fahrt mit dem Bus alpin/PostAuto (Sommer)
  • 25 % Ermässigung auf geführte Alpine Tageswanderung, Wander-Einführungstage und Wander-Wochenende (Sommer) Anmeldung: www.2000plus.ch

Das Angebot der 'Pany-St. Antönien Card' wird laufend ausgebaut und aufgewertet. Gleichzeitig gilt sie als Gästekarte Prättigau mit weiteren Vergünstigungen auf Sommerangebote im ganzen Prättigau. Erlebnisprogramm

Gästekartensystem
Das Gästekartensystem entspricht den aktuellen Datenschutzbestimmungen. Daher dürfen Beherberger und Verwalter keine personalisierten Daten erfassen. Die Gäste müssen dies persönlich erledigen und dessen Verwendung zustimmen.


Wie komme ich zu meiner 'Pany-St. Antönien Card'?
Erfassung der Daten in der Ferienunterkunft (empfohlener Vorgang)

Falls Sie die Pany-St. Antönien Card für die Anreise nicht benötigen, können Sie direkt in der Unterkunft die Gästekarte lösen. Mit der Handykamera oder dem Scanner können Sie den QR-Code einlesen und gelangen so auf die Erfassungsplattform der Gästekarte. Per Mail erhalten Sie die bereits aktivierte Gästekarte und können diese auf dem Handy speichern oder auf Papier ausdrucken.

Vorgängige Erfassung der Daten, wenn Sie mit dem ÖV anreisen
Mit dem Link www.ticket.luzein.ch/erfassen gelangen Sie auf die Erfassungsplattform und können die verlangten Angaben (mit * bezeichnet) für jede Person einzeln erfassen. Nach Erfassung der Daten erhalten Sie ein Mail mit der Gästekarte. Diese können Sie auf dem Handy speichern oder ausdrucken. Da im Postauto die Karte nicht eingelesen wird, können Sie mit dem ÖV ab Küblis oder Schiers fahren. In der Unterkunft ist der QR-Code hinterlegt. Zur Benutzung der weiteren Angebote muss der QR-Code mit der Handykamera oder dem Scanner eingelesen werden. Die Frage "Ich möchte" *....Meine Karte verifizieren beantworten und den Zahlencode der vorgängig erfassten Gästekarte (unter dem Gästekarten-QR-Code) eintippen. Somit ist die Karte aktiviert und für die weiteren Angebote gültig.
Anleitung Aktivierung/Verifizierung

Besitzen Sie kein Handy oder können die Daten nicht selber erfassen
Bei den Gästeinformationen Pany und St. Antönien können Sie zu den ordentlichen Öffnungszeiten selber die Personalien erfassen, die Karte aktivieren und ausdrucken. Wir sind Ihnen gerne behilflich.

Erneuern einer bereits erfassten Karte
Eigennutzer und Dauermieter können die bereits erfassten Daten mit dem jährlich wechselnden QR-Code wieder aktivieren, ohne eine erneute Erfassung der Personalien vornehmen zu müssen. Nach dem Einlesen des neuen QR-Codes verwenden Sie die Option "Ich möchte"*....Meine Karte erneuern. Dann tippen Sie den Zahlencode Ihrer alten persönlichen Gästekarte (unter dem Gästekarten-QR-Code) ein oder die Mailadresse über welche Sie Ihre Karte als PDF erhalten haben, anschliessend auf "Weiter" und Sie gelangen auf die nächste Seite. Die Personalien werden übernommen.
Eigentümer, Dauermieter und deren Familienangehörigen sind berechtigt, eine Jahreskarte zu lösen. Auf der zweiten Erfassungsseite «Gästekarte erstellen» oben bei der Frage «Ist diese Karte zur Eigennutzung?» - «ja» eingeben und das Datum wird auf 31.12.20XX angepasst. Den AGBs der Gemeinde Luzein mit einem "Häcklein" zustimmen - "Weiter" und Ihre erneuerte Karte wird Ihnen per Mail als PDF zugeschickt.
Anleitung Erneuerung

Wie funktioniert der Gebrauch der 'Pany-St. Antönien Card'?
Auf der Pany-St. Antönien Card ist ein QR-Code aufgedruckt. Dieser beinhaltet alle berechtigten Leistungen und die Aufenthaltsdauer. Der QR-Code muss für den Bezug einer vergünstigten Leistung am Lesegerät (z.B. im Schwimmbad oder bei den Skiliften Pany und St. Antönien) eingelesen werden. Die personalisierte Verwendung wird elektronisch geprüft, um Missbrauch vorzubeugen.

Für Gruppen
Für Datenerfassung von Gruppen/Klassen wenden Sie sich bis spätestens 10 Tage vor Anreise bei der Gästeinformation Pany-St. Antönien. 
Mail-Adresse: info@pany-stantoenien.ch oder Telefon: +41 81 300 32 22

Die Pany-St. Antönien Card ist persönlich und nicht übertragbar. Mit der Benützung der Gästekarte gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Pany-St. Antönien Card (siehe Download unten) als vorbehaltlos angenommen.

Profitieren Sie von den Panyer und St. Antönier Angeboten - wir wünschen Ihnen genussvolle und sonnige Ferientage!

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) der 'Pany-St.Antönien Card'

Bestellformular Leerexemplare 'Pany-St. Antönien Card'