Naturspielweg und Kugelbahnen | Gemeinde Luzein

Naturspielweg und Kugelbahnen

Neuigkeiten - Naturspielweg und Kugelbahnen

Familien-Erlebniswelt

Murmeltier Pfiifer geht am 25. Oktober 2021 in den Winterschlaf. Die Dorfspielposten werden eingewintert und werden voraussichtlich Mitte Mai 2022 wieder installiert.
In drei Etappen wird der neue Naturspielweg mit  verschiedenen Entdeckungs- und Spielposten erstellt - einer der längsten Spielplätze!

Naturspielweg Pany – St. Antönien

Während 3 Jahren werden laufend neue grössere und kleinere Spielstationen, Liegen, Bänkli usw. eingerichtet und erstellt. Die neuen Posten erfordern viel Geschick und Mut und lassen die Kinderherzen höherschlagen. 
Der Wanderweg ist während der Bauzeit begehbar. Auch die Grillstelle Holderboden lädt zum Verweilen und bräteln ein. (Holz vorhanden)
Wir freuen uns mit Ihnen, voraussichtlich im 2023, den neuen Naturspielweg einweihen zu dürfen. 

Unterwegs kann grilliert werden, oder Einkehr im hübschen Wanderwegbeizli in der Gadenstätt. Gehzeit, ca. 2 Std 30 Min, mit kleinen Kindern 3 – 4 Std ein Tagesausflug für die ganze Familie!

Das bardill's Wanderwegbeizli ist täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet.

Kugelbahnen in Pany

Die fünf Spielposten verteilt vom Dorf bis zum Schwimmbad befassen sich mit den Themen Arbeit und Leben im Bergdorf. Hier gilt’s das Rätsel des Murmeltiers Pfiifer zu lösen; dazu gibt es eine Menge auszuprobieren: Kugeln durch Heubahnen flitzen lassen, den richtigen Weg finden beim grossen Milchkannenspiel, einen richtigen Heutransporter ausprobieren, und vieles mehr…

Die Dorfspielposten können an den Naturspielweg angehängt werden oder als kleine Dorfwanderung separat besucht werden (Rundgang ca. 1 Std 30 Min, plus Spielzeit).